STEPHANIE LOTTERMOSER bei LEOPARD

Wir sind hocherfreut die Saxofonisten und Sängerin Stephanie Lottermoser begrüßen zu können. Ihr letztes Album bei Motor Music erreichte Platz 2 der deutschen Jazzcharts. Nun freuen wir uns auf ihr Debut Album bei LEOPARD. Der Titel dieses neuen Albums ist HAMBURG .
Die Stadt an der Elbe ist zur Zeit der Lebensmittelpunkt unserer Künstlerin. Die Veröffentlichung ist für Ende Januar 2021 geplant.

ST. PAUL PETERSON ist zurück!

Wir kennen ihn alle aus dem Film PURPLE RAIN und als Band Mitglied von 

THE FAMILY und THE TIME: St. Paul Peterson. Jetzt präsentiert der Allroundmusiker bei LEOPARD sein neues Studioalbum. Funk und Soul und Pop vom allerfeinsten gibt es zu hören auf dem im Frühjahr erscheinenden Album, dem ersten übrigens, dass der ehemalige Atlantic Records Künstler seit dem Jahr 2004 vorlegt. Wir dürfen gespannt sein!

RICKY PETERSON mit neuem Album !

RICKY PETERSON & THE PETERSON BROTHERS – UNDER THE RADAR heißt das neue Album des Hammond B3 Spezialisten aus der Funk Stadt Minneapolis. Zusammen mit seinen Brüdern Paul und Bill sowie seinem Cousin Jason hat Peterson, der mit seinem letzten Album DROP SHOT für Furore sorgte, ein funky Statement hingelet. Zur Veröffentlichung im Frühjahr 2021.

MARK LETTIERI

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass wir neue Künstler bei unserem Label JAZZLINE begrüßen dürfen. Mit dem Snarky Puppy Gitarristen MARK LETTIERI ist es uns gelungen, einen der talentiertesten Musiker aus dem Umfeld dieser bekannten Band unter Vertrag zu nehmen. Mark arbeitet gerade intensiv an seinem neuen Studioalbum. 

Dieses Album wird zur Veröffentlichung im Frühjahr 2021 auf JAZZLINE präsentiert.



 

CODY WRIGHT

Neben Mark Lettieri ist CODY WRIGHT einer der angesagten jungen E-Bassisten aus den Vereinigten Staaten. Cody wird unser Arist Roster bei JAZZLINE verstärken. Mehr Infos folgen demnächst!

MARRIAGE MATERIAL

MARRIAGE MATERIAL heißt die Band um den Berliner Schlagzeuger Felix Lehrmann und den Bassisten Thomas Stieger.

Zusammen mit ihren Band Kollegen Raphael Meinhart (vibes, marimba...) und Arto Mäkelä (g) präsentieren die 4 jungen Herren ihr Debut Album auf JAZZLINE mit den Gästen Kurt Rosenwinkel, Julian & Roman Wasserfuhr, Simon Oslender und anderen.

BOB MINTZER

BOB MINTZER war zusammen mit der WDR BIG BAND Cologne im Studio um sein neues Album SOUNDSCAPES aufzunehmen. 10 komplett neue Kompositionen des Big Band Meisters sind auf SOUNDSCAPES, welches im Frühsommer 2021 bei JAZZLINE erscheinen wird, enthalten. Und die WDR Big Band ist in Höchstform!

Welcome PHIL LASSITER !

Er war der musical director bei Prince, als dieser mit einer großen Band, einer Big Band nämlich, beim Montreux Jazz Festival vor einige Jahren überraschte. Wir freuen uns, dass Phil Lassiter nun bei LEOPARD einen Vertrag unterzeichnet und seine nächsten Alben auf diesem Label veröffentlichen wird. Extrem funky wird das erste neue Album werden; und dies mit besonderen Gästen: Juan Luis Guerra, David Paich (Toto), Durand Bernarr (Erykah badu), Mono Neon (Prince), Jeff Coffin (Dave Mathews Band), Robert Sput Searight (Snarky Puppy), Munir Hossn, Nate Werth (Snarky Puppy), Mackenzie (NPG Tribute Band), Nikki Glaspie (Dumpstaphunk) und vielen anderen.
Das Album erscheint im Frühjahr 2021.

ACK VAN ROOYEN

90 Jahre alt ist er geworden, aber kein bisschen leiser. Der holländische Meistertrompeter und Flügelhorn Spezialist ACK VAN ROOYEN hat ein neues Album anlässlich seines Geburtstages eingespielt. Und zwar mit einer Top Besetzung: Paul Heller (ts), Hubert Nuss (p), Ingmar Heller (b), Peter Tiehus (g) und Hans Dekker (dr). Die Namen sprechen für sich. Demnächst bei JAZZLINE.

WES MONTGOMERY

Bei JAZZLINE classics gibt es 2 TOP Veröffentlichungen im Januar / Februar 2021. Zunächst einmal präsentieren wir eine bisher unveröffentlichte Studioaufnahme des legendären, viel zu früh verstorbenen US Gitarristen WES MONTGOMERY zusammen mit einer wahren All Star Besetzung mit Martial Solal, Johnny Griffin, Ronnie Scott, Hans Koller und anderen. Als Bonus gibt es dazu eine 30 Minuten lange DVD, die die Probenarbeit dieser Band zeigt. Das Album erscheint unter WES MONTGOMERY – THE NDR HAMBURG STUDIO RECORDINGS.

KURT EDELHAGEN

KURT EDELHAGEN war einer Top Big Band Band Leader der 50er und 60er Jahre. Den meisten Zuhörern ist Edelhagen durch seine „kommerziellen“ Aufnahme mit Caterina Valente oder seine Arbeit für die Eröffnungsfeier der olympischen Spiele in München 1972 bekannt. Dass Kurt Edelhagen ein großartiger Jazz Big Band Leiter war, beweisen die vorliegenden Aufnahmen aus dem Archiv des WDR. Bisher unveröffentlicht, zeigt diese 3 CD Box, restauriert und neu gemastert mit 205 Minuten hervorragende Musik, das Beste von Edelhagen und seiner Band in der Zeit zwischen 1957 und 1974. Mit dabei sind: Maynard Ferguson, Philly Joe Jones, Mark Murphy, Toots Thielemans, Jiggs Whigham, Kenny Wheeler, Karl Drewo und viele andere.
Ein MUST HAVE !